Endlich wieder ein Badfest im „Zacke“

Eine gelungene Veranstaltung- das Badfest des Weißeritzgymnasiums fand diesmal an zwei Tagen statt, und zwar am 28.06. und 29.06.2022.

Weil für die 7. Klassenstufe das Ski-Lager coronabedingt nicht hatte stattfinden können, nahmen diese Schülerinnen und Schüler erstmals am Badfest teil.

Für alle Jugendlichen war es nach zwei Jahren der „Enthaltsamkeit“ endlich wieder so weit.

Es wurde jeweils die sportlichste Klasse in den Disziplinen Schwimmen, Volleyball und Fußball ermittelt.

Die Sieger (7/5, 8/5, 9/5, 10/6) konnten sich neben einer Urkunde auch über einen Bowlinggutschein freuen.

Alle Gutscheine wurden wieder traditionell vom Förderverein gesponsert, wofür wir uns an dieser Stelle recht herzlich bedanken.

Der Dank gilt auch allen Mitwirkenden – beispielsweise den Sportlehrerinnen und Sportlehrern, dem Schulsanitätsdienst, dem Bademeister sowie den Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern.

O. Welge