Sportspieltage der 5. und 6. Klassen

Am 13.04.2022 und am 14.04.2022 fanden wieder die Sportspieltage in der Halle Krönertstraße statt.

 

Die 5. Klassen kämpften zuerst am 13.04.2022 in den Sportarten Zwei-Felderball und Verfolgungsrennen um den Titel der „sportlichsten Klasse“. Am Ende setzte sich in der Gesamtwertung die Klasse 5/6 vor der Klasse 5/1 durch. Den dritten Platz belegte die Klasse 5/4.

 

Einzelwertung:

Zwei-Felderball:                             Verfolgungsrennen:

  1. Platz: 5/1                               1. Platz: 5/6
  2. Platz: 5/6                               2. Platz: 5/1
  3. Platz: 5/4                               3. Platz: 5/4

 

Einen Tag später hatten die 6. Klassen ihren Sportspieltag. In der 6. Klassenstufe wurde die Klasse 6/5 knapp vor der Klasse 6/4 Sieger. Den dritten Platz erreichte die Klasse 6/2.

 

Einzelwertung:

Zwei-Felderball:                             Verfolgungsrennen:

  1. Platz: 6/5                               1. Platz: 6/4
  2. Platz: 6/2                               2. Platz: 6/5
  3. Platz: 6/4                               3. Platz: 6/1

 

In beiden Klassenstufen waren die Wettkämpfe sehr ausgeglichen. Beim Zwei-Felderball wurde meistens knapp nach Punkten gewonnen und der Staffellauf wurde häufig erst im dritten Durchgang entschieden. In der 5. Klassenstufe musste bei Punktgleichheit in der Gesamtwertung ein zusätzlicher Staffellauf durchgeführt werden, um einen Sieger zu ermitteln.

 

Die Preise für die Gesamtwertung der besten drei Klassen wurden wieder vom Schulförderverein des Weißeritzgymnasiums gesponsert.

 

Herr Welge

Gemeinsam für das Klima – Programm „Deine Idee? Deine Schule. Dein Klima!“ jetzt an unserer Schule

Was können wir als Schule konkret für den Klima- und Umweltschutz tun? Das finden wir mit dem Projekt „Deine Idee? Deine Schule. Dein Klima!“ heraus.

 
Drei Jahre lang begleitet uns nun die Sächsische Jugendstiftung und stellt uns jedes Jahr 1500 Euro zur Verfügung. Alle Schülerinnen und Schüler unserer Schule können gemeinsam ihre Ideen für eine klima- und umweltfreundlichere Schule umsetzen. Jedes Jahr werden Ideen gesammelt, gemeinsam darüber abgestimmt und der Vorschlag mit der meisten Zustimmung umgesetzt.